DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY – Szenische Lesung

szenische Lesung nach dem Text “DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY” von Laura Naumann

mit Verena Peck, Susanne Pienkowski und Ulla Haehn

Pl Lesung Gasthaus

Zum Inhalt:
Drei Frauen begegnen sich an einem ungewöhnlichen Ort in einer außergewöhnlichen Situation, die sie zu einer Schicksalsgemeinschaft zusammenschweißt.
Jede sieht in dieser Begegnung die Chance, ihrem Leben eine neue Wendung zu geben. Sie glauben, Unzufriedenheit, Einsamkeit und innere Leere überwinden zu können, indem sie ihr miteinander erfahrenes Glück in schier missionarischer Überzeugung glauben an andere Menschen weitergeben zu müssen. Glück, das sie unverdient erfahren durften, weil sie einer großen Bedrohung entkommen sind.
In ihrer Euphorie merken sie erst reichlich spät, dass in einem kapitalistischen System Gefühle nur insofern Bedeutung haben, als dass sie auf fatale Weise zur Manipulierbarkeit des Einzelnen dienen.
Die späte Erkenntnis führt zum Streit zwischen den drei Frauen und lässt ihre unterschiedlichen Charaktere vorübergehend sichtbar werden.
Doch landen sie letztendlich in einer Sackgasse, da sie sich für das Verweilen in ihrer Scheinharmonie entscheiden und in nostalgischer Schwärmerei Bestätigung suchen.

12.04.2018, 20.00 Uhr
Gasthaus Bad Tölz
Bahnhofstr. 2, Bad Tölz

Eintritt: 9 Euro, ermäßigt 7 Euro

Vorverkauf: Gasthaus Bad Tölz, Bahnhofstr. 2, Bad Tölz

Categories: Uncategorized

Die Komische Gesellschaft Bad Tölz e.V.